Beschreibung

Schwieriger Klettersteig in Naturns Der neue Klettersteig Hoachwool bietet spannende Touren am Fels für Klettererfahrene mit Ausblick auf Schloss Juval. Die anspruchsvolle und abwechslungsreiche Topologie, die Querungen, die steilen Felswände und die alten Kandln, welche bereits im Jahre 1833 als Wasserleitung gelegt wurden, machen diesen Klettersteig einzigartig. Stahlseil, Tritthilfen und Felsanker bringen die Kletterer sicher ans Ziel.

Dennoch sollte man nur bei gutem Wetter klettern und achtsam aufsteigen um keine Steine loszutreten. Voraussetzung – egal ob beim Klettern in Naturns oder andernorts – sind vorhandene Klettertechnik und ausreichend Kondition. Erforderlich sind Kletterhelm und Klettergurt mit Klettersteigset, geeignete Schuhe, Klettersteighandschuhe und ausreichend Flüssigkeit und Proviant. Auch sollte im Sommer auf genügend Flüssigkeit und zusätzlichen Sonnenschutz geachtet werden, denn die besonders sonnenexponierte Lage des Naturnser Klettersteigs Hoachwool, sollte in der Vorbereitung beachtet werden.

Website