Beschreibung

Der Parkplatz am Ortsende bietet sich als idealer Ausgangspunkt an. Um auf die andere Flussseite des Fischbachs zu wechseln läuft man direkt hinter dem Parkplatz wenige Meter talauswärts zu der kleinen Holzbrücke welche gequert wird. An der Tiroler Hütte vorbei, durch Wiesen beginnt der steile Aufstieg zur Nisslalm. In engen, steilen Serpentinen schraubt sich der schmale Weg durch den Wald hinauf, wobei Sie die Forststraße mehrmals kreuzen. Einen bequemeren, aber längeren Zugang zur Alm ist der Fahrweg. An der Nisslalm angekommen führt der Steig hinter der Alm weiter, leicht ansteigend zu schönen Grasböden. Der nächste Abschnitt führt steil über Steinplatten und zieht sich über grasige Rücken zum Ostgrat hinauf.

LOWA CAMINO GTX®

Schau nach!
Vorgeschlagenes Produkt

Wandernadeln

Hier gibt es Punkte für folgende Wandernadeln zu erreichen:

Neueste Einträge

Regionen

Ötztal Logo Bergwelten Logo

Download App