SummitLynx im App Store

Installation

Um einen Eintrag auf einem Gipfel, einer Hütte oder einem anderen Ziel machen zu können, muss natürlich erst unsere App installiert werden.

SummitLynx kann für Android Smartphones im Play Store und für iPhones im App Store heruntergeladen werden. Dazu einfach den Buttons am Ende der Seite folgen oder im jeweiligen Store nach „SummitLynx“ suchen und installieren.

Login Screen

Registrierung

Beim Start der App gelangt man sofort zur Registrierung. Man kann zwischen der Authentifizierung mit Facebook und der Eingabe von E-Mail-Adresse und Passwort wählen.

Facebook

Die Registrierung über Facebook hat den Vorteil, dass man sich kein weiteres Passwort merken muss und Einträge auch ohne erneute Anmeldung über Facebook geteilt werden können. Name und Profilbild werden außerdem automatisch von Facebook übernommen.

Email und Passwort

Dabei wird ein Benutzer mit Name, e-Mail-Adresse und Passwort angelegt. Beim jedem Login müssen dann E-Mail-Adresse und Passwort eingegeben werden. Auch Name und Profilbild sind selbst einzugeben. Eine Verknüpfung zu Facebook kann natürlich auch später in den Einstellungen noch gemacht werden.

Checkin-Vorgang

Eintrag

Nach der Installation und Registrierung gelangt man erst mal auf die Übersicht der Einträge. Bei einem neuen Nutzer ist diese natürlich noch leer, aber der dort platzierte Hinweistext sollte eine kleine Hilfe für den Start bieten.

Vor Ort

Nachdem es sich bei SummitLynx um eine Gipfelbuch-App handelt, sollte man sich für einen Eintrag auf einem Gipfel, oder in einer Hütte o.ä. befinden. Dann einfach über den Balken im unteren Bereich der Startseite den Eintrag starten. Es öffnet sich dann die Eingabemaske für den Eintrag.

Foto, Text und Facebook

Man hat die Möglichkeit, ein Foto zu machen oder eines aus den vorhandenen Fotos auf dem Smartphone auszuwählen; außerdem kann man einen Text hinzuzufügen und auswählen, ob der Eintrag auch auf Facebook und/oder Twitter geteilt werden soll.

Zu weit entfernt?

Ist man über 300 Meter weit vom gewählten Ziel entfernt, ist ein Eintrag nicht möglich. Das Punktesammeln wäre sonst ja auch zu einfach!

Frühere Einträge

Frühere Einträge können jederzeit über unsere Webseite nachgetragen werden und so das Tourenbuch vervollständigt werden. Für diese Einträge werden natürlich keine Wandernadel-Punkte gewertet.

Freund hinzufügen

Freunde finden

Seine Gipfelerfolge mit anderen zu teilen, macht viel mehr Spaß als alleine! In der App gibt es daher die Möglichkeit, Freunde zu finden.

Dazu im Menü (erreichbar über das Symbol mit den drei waagrechten Strichen links oben) den Punkt „Freunde“ wählen. Dann erscheint eine (leere) Freundesliste. Mit tippen auf den Button „Add“ rechts oben gelangt man zu einem Suchfeld, dort den gesuchten Namen eingeben. Erscheint er in den Ergebnissen darunter, einfach auf das Plus „+“ neben dem Namen tippen. Dann wird der Personen eine Freundschaftsanfrage gesendet.

Sobald sie oder er die Anfrage bestätigt hat, sind die Einträge des Freundes unter dem allgemeinen Tourenbuch auf der Startseite der App sichtbar.

Favorit markieren

Favoritenliste

Ziele und Touren können zum späteren Auffinden auch auf eine Favoritenliste gesetzt werden. Dazu bei einem Ziel oder einer Tour einfach rechts oben auf den Stern klicken und das gewünschte Ziel oder die gewünschte Tour sind in der Favoritenliste gespeichert. Sichtbar ist das, wenn der Stern gefüllt ist.

Wie finde meine gespeicherten Favoriten?

Die gespeicherten Inhalte finden Sie in der Android-Version als eigenen Menüpunkt "Favoriten" und in der iOS-Version im Profil unter dem Profilbild.

Download App