Eggental / Val d’Ega

Die Region Eggental in Südtirol beeindruckt durch ihre sonnige Lage inmitten der Dolomiten Südtirols zwischen den Bergformationen Rosengarten und Latemar. Im Urlaub begeistern ein umfangreiches Wanderwegenetz, Naturschönheiten wie der Karer See sowie die Skigebiete Obereggen und Carezza.

600 Kilometer Mountainbike-Routen, 530 Kilometer Wanderwege – Südtirols dichtestes Wegenetz –, 90 Pistenkilometer in den Skigebieten Obereggen und Carezza und 100 Kilometer Langlaufloipen und unzählige Winter-und Schneeschuhwanderungen erwarten Urlauber im Eggental. Noch mehr als die Anzahl der Aktivangebote beeindruckt das traumhafte Bergpanorama zwischen Rosengarten und Latemar, das beim Wandern, Radfahren und auch Golfen begleitet. Im Eggental liegen nämlich auf über 1.200 Höhenmetern die Golfplätze Carezza und Petersberg. Im Tal hingegen bezaubern idyllische Bergdörfer mit ihrer Ursprünglichkeit, alten Bauernhäusern und urigen Gasthäusern. Durch die Nähe zu Bozen ist im Urlaub ein Ausflug in die Landeshauptstadt lohnend. Auch ein kultureller Höhepunkt Südtirols befindet sich im Eggental: Das Kloster Maria Weißenstein ist Südtirols bedeutendster Wallfahrtsort. Im Eggental bieten die einzige Stern- und Sonnenwarte Südtirols sowie das Planetarium Südtriol, Einblick ins Universum.