Description

Der Weg beinhaltet hier einige sehr steile und abschüssige Passagen und ist nur für geübte, trittsichere Wanderer mit gutem Schuhwerk empfehlenswert. Der Schwarzkopf ist der höchste Gipfel der Tour, die Mühen des Aufstieges werden mit einem grandiosen Ausblick in alle Himmelsrichtungen belohnt!

Website