Description

Winter- bzw. Sommerfreuden in urigem Tiroler Ambiente und einer atemberaubend schönen Naturkulisse erleben! Die Stallwiesalm auf 1.850 m ist die ideale Einkehrmöglichkeit nach einer gemütlichen Wanderung und versorgt mit bodenständiger Tiroler Kost wie z.B. herzhafte Almjause, Schweinshax'n, Rippelen, Kassspatzl'n, Kaiserschmarren und viele andere Spezialitäten. Sie ist im Sommer der ideale Ausgangspunkt für weitere Hochgebirgstouren wie Laubkarsee, Hochstubaihütte und Söldenkogl. Der Hüttenwirt und sein Team bereiten auf Anfrage gerne individuelle Menüs wie z.B. Wildgerichte vor. Hier wird das ALMZEIT Thema "Almenraum" aufgegriffen.

- Öffnungszeiten: ganzjährig

- Kontakt: Burghard Fiegl; Stallwiesalm 1; 6450 Sölden; +43 5254 2331

Von Sölden nach Granbichl über markierten Wegen durch lichten Wald hinauf bis zur Almhütte (Dauer ca. 1 1/2 Std.). Eine detaillierte Wegbeschreibung entnehmen Sie der (links) unterstehenden Webseite.

Foto: © Ötztal Tourismus, Bernd Ritschel

Website