Description

Nachdem der Fährverkehr eingestellt wurde, erbrachten Bürger die Arbeiten zur Errichtung diese imposanten Bauwerks Die Daten der Hängebrücke Spannweite: 84,5 m Breite des Laufstegs: 1,5 m Gesamtkosten: 200.000 Euro Davon 90.000 Euro von Leader Plus, je 30.000 Euro von den Gemeinden Dietmannsried und Altusried, 40.000 Euro vom Zweckverband Erholungsgebiete KE/OA, 10.000 Euro von der Raiffeisenbank im Allgäuer Land Die Hängebrücke wurde von der Europäischen Union (EAGFL) und dem Freistaat Bayern im Rahmen der Gemeinschaftsinitiative LEADER+ gefördert. Bauzeit: April bis August 2007, ca. 1.200 Arbeitsstunden Einweihung: 10. August 2007

Website