Description

Die inzwischen über 200 begeisterten Amateurtheaterspieler aus den unterschiedlichsten Altusrieder Vereinen bringen von Mundartlustspielen und anspruchsvollen Volksstücken, von Singspielen und Musicals, von Operetten und Märchen bis hin zu den Klassikern und aktuellen zeitgenössischen Stücken sieben Produktionen pro Spielzeit auf die Bühne. Die Spielzeiten erstrecken sich jeweils von Anfang Oktober bis April/Mai und jedes Stück wird mindestens 11-mal en suite gespielt, inszeniert von Altusrieder – und Gastregisseuren. In vielen Stunden ehrenamtlicher Tätigkeit wurde die frühere Turnhalle in das wohl kleinste subventionsfreie kommunale Theater umgebaut. Im Jahre 1985 hob sich der Vorhang zum ersten Mal. Seither konnten dort rund 150 Premieren gefeiert werden mit etwas über 1.500 Vorstellungen.

Website