Leírás

Auf einem Bergsporn im Wald nördlich der Stadt Immenstadt im Allgäu liegt die Burgruine Rothenfels. Sie wurde vermutlich Ende des 13. Jahrhunderts auf Geheiß der Herren von Schellenberg errichtet und ging dann in den Besitz der Habsburger über, später zum Hause Montfort. Zusammen mit der nur wenige Meter entferten Burg Hugofels, von der heute auch noch Ruinen sichtbar sind, bildete die Burg Rothenfels eine sogenannte Doppelburg. Im 17. Jahrhundert befanden sich die beiden Anlagen im Besitz des Herzogs von Königsegg, der seine Hauptwohnung schließlich ins Stadtschloss verlagerte. Die Burgen wurden ab diesem Zeitpunkt dem Verfall preisgegeben. Die Burgruine ist heute, obwohl stark substanzgefährdet, frei zugänglich.

LOWA RENEGADE GTX® MID

Nézz utána!
Javasolt termék

Legutóbbi bejegyzések

Régiók

Allgäu Logo Top Trails of Germany Logo Bergwelten Logo

Applikáció letöltése