Description

In Hopfriesen im Obertal dreht sich alles um das Thema Bergbau. In den Schladminger Tauern wurde bis ins 19. Jahrhundert reger Bergbau betrieben, und es wurde vor allem nach Nickel, Kobalt und Silber geschürft. Bei einem Besuch im Nickelmuseum (Mittwoch und Freitag von 9:30 bis 13:30 geöffnet) erfährst Du mehr über die „bewegte“ Geschichte der Schladminger Tauern.

Im Rahmen einer Stollenführung im Annastollen des Silberbergbaues Bromriesen (Mittwoch um 13:45 Uhr und Freitag um 9:30 Uhr – Anmeldung im Büro des Tourismusverbandes notwendig) geht es sogar in den Berg hinein, und Du erfährst, unter welch harten Bedingungen die Knappen damals gearbeitet haben.

Website