OLYMPIAREGION SEEFELD

Auf einem Hochplateau auf 1.200 Höhenmetern liegt die Olympiaregion Seefeld umrahmt vom größten Naturpark der Ostalpen, dem Naturpark Karwendel, dem Landschaftsschutzgebiet Wildmoos, dem mächtigen Wettersteingebirge und der Hohen Munde. Die Region besteht aus fünf Dörfern: Seefeld, Leutasch, Mösern, Reith und Scharnitz. Jedes bringt seine Eigenheit ein, was die Region besonders erlebnisreich und sehenswert macht. Von aktiv bis genussvoll: In der Olympiaregion Seefeld erlebt man die ganze Palette.

Als Ganzjahresdestination bietet die Region Sommer wie Winter die Möglichkeit die weitläufigen Routen und Touren zu erkunden. Und als wäre das nicht genug, profitiert die Region auch von einer guten Lage. Aus allen Himmelsrichtungen ist der Gast in relativ kurzer Reisezeit an seinem Ziel. Und in wenigen Kilometern erreicht er von hier aus die Tiroler Landeshauptstadt Innsbruck und das bayrische Garmisch-Partenkirchen.