Beschreibung

Zielspitz (3.006 m) Allgemeine Beschreibung

Hoch oberhalb von Partschins thront der bekannte Partschinser Hausberg, die Zielspitze! Der Dreitausender ist der erste Gipfel im Kamm zwischen dem Ziel- und dem Schnalstal und zugleich der südlichste Ausläufer der Texelgruppe.

Wegbeschreibung

Start der Tour Bergstation Texelbahn Ziel der Tour Bergstation Texelbahn

Ab der Bergstation der Seilbahn Texelbahn am Meraner Höhenweg Nr. 24 bis zum Schutzhaus Nasereit (1.525 m). Weiter über den Weg Nr. 8 ins Zieltal zum Ginglegg (1.891 m), von hier der Markierung 3 folgend zur verfallenen Königshofalm (2.348 m) und weiter nach links in Richtung Zielspitze (3.006 m). Der Abstieg erfolgt über dieselbe Route. Variante: Geübte und schwindelfreie Bergsteiger mit guter Kondition können die schwierigere Variante von der Bergstation der Seilbahn Texelbahn über den Weg. 2 durch das Schindeltal wählen. Dieser Aufstieg ist sehr mühsam und erfordert im Gipfelbereich absolute Schwindelfreiheit und Trittsicherheit! Achtung!: Schneefelder im Frühsommer können die Wanderung erheblich erschweren. Parken

Talstation Texelbahn, Zielstraße, Rabland Ganztägig, auf den eingezeichneten Parkplätzen. Parken von Wohnmobilen nur von 7.00 - 19.00 Uhr erlaubt.

LOWA CADIN GTX® MID

Schau nach!
Vorgeschlagenes Produkt
Zielspitze - Cima di Tel

Wandernadeln

Hier gibt es Punkte für folgende Nadeln zu erreichen:

Neueste Einträge

Regionen

Naturpark Texelgruppe Logo Bergwelten Logo Meran und Umgebung Logo

Download App

Android

iOS